Icon Service / Aktuelles

Service / Aktuelles

www.strom-bewegt.de

Strom bewegt Aktuelles

Aktuelles rund um die Elektromobilität Hessen

 

www.strom-bewegt.de
29 Feb 2016
Start-Datum: Montag, 29. Februar 2016
End-Datum: Dienstag, 01. März 2016

Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen

7. VDV-Akademie Konferenz: Elektrobusse – Markt der Zukunft! und ElekBu 2016

29. Februar - 1. März 2016 in Berlin



Immer mehr Verkehrsunternehmen im In- und Ausland beginnen mit der Erprobung von ÖPNV-Bussen mit alternativen Antriebstechnologien im betrieblichen Einsatz. Insbesondere werden Batteriebusse getestet, da diese energieeffizient, lärmarm und lokal schadstofffrei sind und in den nächsten Jahren mit signifikant fallenden Batteriepreisen angesichts der Entwicklung bei anderen Verkehrsträgern gerechnet werden kann.

Zum optimalen Betrieb dieser Busse ist die Realisierung eines Batteriebus-Systems erforderlich, das insbesondere durch die gewählte Ladestrategie charakterisiert ist, die vor allem von örtlich vorhandenen elektrischen Infrastrukturen und den Betriebskonzepten des Verkehrsunternehmens bestimmt wird. Zur Umsetzung der Ladestrategie stehen mehrere Ladeverfahren zur Verfügung.

Batteriebus-Systeme mit unterschiedlichen Ladestrategien sowie unterschiedlichen Ladeverfahren befinden sich seit geraumer Zeit im betrieblichen Einsatz. Mit Betreibern dieser Systeme und Repräsentanten umfangreicher diesbezüglicher europäischer Forschungsvorhaben, werden die bisher gewonnenen Erfahrungen und deren Bewertungen detailliert diskutiert, daraus resultierende Anforderungen an Batteriebus-Systeme formuliert und Beschaffungsstrategien konkretisiert.

Die unterschiedliche Ausgestaltung der Systeme verdeutlicht die Notwendigkeit einer zügigen Standardisierung. Die hierfür eingeleiteten Aktivitäten werden erörtert.
Mit 13 Beiträgen von Industrieunternehmen werden am zweiten Tag aktuelle Produkte für Batteriebus-Systeme, Erkenntnisse aus dem praktischen Betrieb und Entwicklungsaktivitäten vorgestellt. Deren Diskussion mit Betreibern und Herstellern soll dazu dienen, die eingeschlagenen Wege für praxistaugliche und bezahlbare Batteriebus-Systeme konsequent, engagiert und erfolgreich fortzusetzen.

Busausstellung ElekBu

Parallel zur Konferenz wird wieder die Ausstellung ElekBu durchgeführt, auf der Batterie- und Plug-In-Bushersteller, deren Unterlieferanten sowie Firmen, die Verkehrsunternehmen bei der Beschaffung dieser Busse beraten, ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen. Trotzt vergrößerter Ausstellungsfläche mit einer größeren Anzahl von Batteriebussen gegenüber der ElekBu 2015 wird das von Ausstellern und Kongressteilnehmern anlässlich der 6. Konferenz sehr begrüßte Konzept der engen Verzahnung von Konferenz und Ausstellung beibehalten.

Programm und Anmeldung